Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

von
(Kommentare: 0)
Geflügelpest-Schutzzone wird aufgehoben

 

Überwachungszone um Preetz bleibt noch bestehen, ebenso die Stallpflicht

Nachdem es im Januar einen positiven Nachweis des Geflügelpesterregers in einer privaten Legehennenhaltung gegeben hatte, hatte der Kreis Plön um den Seuchenbestand mit einem Radius vom mindestens drei Kilometer eine Schutzzone (früher „Sperrbezirk“) und mit einen Radius von mindestens zehn Kilometer eine Überwachungszone (früher „Beobachtungsgebiet") festgelegt. Für diese Restriktionszonen wurden damit einhergehend jeweils die gebotenen Schutzmaßregeln angeordnet.

Das Veterinäramt des Kreises hat daraufhin sämtliche gewerblichen und privaten Geflügelhaltungen in der Schutzzone mit zufriedenstellendem Ergebnis kontrolliert. Nunmehr kann somit nach einer Mindestdauer von 21 Tagen ab morgen (28.01.2022) die Schutzzone wieder aufgehoben werden.

Nach Aufhebung der Schutzzone gelten für dieses Gebiet jedoch noch die Regeln der Überwachungszone. Erst nach einer Mindestdauer von insgesamt 30 Tagen und weiteren Kontrollen des Veterinäramtes sowie einer gesonderten Risikobewertung kann auch die Überwachungszone zu einem späteren Zeitpunkt aufgehoben werden.

Die Überwachungszone um den betroffenen Betrieb in Preetz umfasst folgende Gemeinden:

-         Ascheberg

-         Barmissen

-         Boksee

-         Bothkamp

-         Dobersdorf

-         Dörnick

-         Fargau-Pratjau

-         Großbarkau

-         Honigsee

-         Kalübbe

-         Kirchbarkau

-         Klein Barkau

-         Kühren

-         Lammershagen

-         Lebrade

-         Lehmkuhlen

-         Löptin

-         Martensrade

-         Mucheln

-         Nettelsee

-         Plön

-         Pohnsdorf

-         Postfeld

-         Preetz

-         Rastorf

-         Rathjensdorf

-         Schellhorn

-         Schlesen

-         Schönkirchen

-         Schwentinental

-         Selent

-         Stolpe

-         Warnau

-         Wittmoldt

-         Wahlstorf

Eine grafische Darstellung der Überwachungszone sowie die zu Grunde liegende Allgemeinverfügung sind auf der Homepage des Kreises Plön unter www.kreis-ploen.de zu finden.

Hinweise:
Die Aufstallungspflicht für sämtliches Geflügel und das Verbot der Durchführung von Ausstellungen von Geflügel und Tauben zum Schutz gegen die Geflügelpest besteht weiterhin im gesamten Kreis Plön bis zum 31. März 2022 (Allgemeinverfügung 79/2021 vom 23.12.2021). Eine weitere Verlängerung ist nach Risikobewertung des Veterinäramtes möglich (und wahrscheinlich).
Jeder Verdacht auf Erkrankung durch Geflügelpest ist sofort der Veterinär- und Lebensmittelaufsicht, Hamburger Straße 17/18, 24306 Plön, Telefon 04522-743-270, E-Mail: vetabt@kreis-ploen.de , zu melden.

Die Allgemeinverfügung des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung zur Festlegung von vorbeugenden Biosicherheitsmaßnahmen bei in Gefangenschaft gehaltenen Vögeln vom 23. November 2021 ist weiterhin von allen Geflügelhaltern zu beachten.

Presseinfo Kreis Plön

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 1 und 4?
Copyright Agentur inpuncto Werbung 2022. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren:

Ihre gewählten Einstellungen werden für 30 Tage auf unserem Server gespeichert, um Ihnen eine bestmögliche Rechtssicherheit sowie Bedienkomfort bieten zu können.

Sämtliche Daten/Angaben werden selbstverständlich anonymisiert und verschlüsselt übertragen und helfen uns, unsere Webseite stetig zu optimieren.

Ihre gewählten Datenschutzeinstellungen können Sie jederzeit hier ändern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close